Was ist Zumba® - Fitness?

 

Zumba Fitness® wurde Mitte der 90er Jahre von dem Kolumbianer Alberto "Beto" Perez entwickelt, einem bekannten Fitness-Trainer, der auch als Choreograf für internationale Superstars der Popmusik tätig ist. Angeregt durch die Musik seiner Heimat, mit der er aufwuchs – Cumbia, Salsa, Samba und Merengue – kombinierte Beto die feurigen lateinamerikanischen Rhythmen, die ihm am besten gefielen, mit den heißen Tanzschritten, die seine internationalen Kunden liebten,

 

und schon war Zumba®(der spanische umgangssprachliche Ausdruck für"sich schnell bewegen und Spaß haben") geboren.



Seit Beto Zumba Fitness® 1999 in die USA brachte, ist es zu einem Kult geworden,   der Tanz und Fitness vereint. 

 

Zumba ist für Männer und Frauen, ist aber kein Partnertanz, das heißt, man kann sich alleine oder als Gruppe anmelden. Frei nach dem Motto “Ditch the Workout, Join the Party” (frei übersetzt etwa “vergiss das Training und komm zur Party”) rückt Zumba den Spaßaspekt in den Vordergrund. Jede Fitnessstunde soll zur Party werden und die Anstrengung vergessen lassen. Nebenbei verliert man vielleicht auch noch ein paar überflüssige Pfunde - klingt gut, oder?

 

Der Zumba®-Kult hat sich schnell über das ganze Land und mittlerweile weltweit verbreitet und alle ALtersklassen mit seineransteckenden Musik und den leicht nachzutanzenden Schritten mitgerissen.